Veranstaltungen zum Thema BIM

Veranstaltungshinweise und -berichte zum Thema BIM

Paneldiskussion „Bauherr, Architekt und BIM“ auf der EXPO REAL 2019

© BAK

v.l.n.r.: Christoph Strohschneider, Wolfgang Zimmer, Oskar Molnar, Tim Gemünden, Gabriele Seitz

 

Die Digitalisierung ist auch auf der diesjährigen EXPO REAL in München ein zentrales Diskussionsthema am gemeinsamen Stand von BAK, DGNB, BMI, Bundesstiftung Baukultur und BKI gewesen. Unter dem Titel „Bauherr, Architekt und BIM“ kamen die Architekten Oskar Molnar (Kaspar Kraemer Architekten) und Wolfgang Zimmer (Zimmer + Koschany Architekten) mit den öffentlichen und privaten Bauherren Christoph Strohschneider (Amt für Bundesbau) und Tim Gemünden (J. Molitor Immobilien GmbH) ins Gespräch. Moderiert von Gabriele Seitz (BAK), stellten die Diskutanten ihre Erfahrungen mit und Erwartungen an Building Information Modeling in der Architekturpraxis vor.

 

23. buildingSMART-Forum in Berlin „Den digitalen Wandel mitgestalten“

© buildingSMART

 

Am 23. Oktober 2019 findet das 23. buildingSMART-Forum in Berlin statt. Unter dem Titel „Den digitalen Wandel mitgestalten“ lädt der Digitalisierungsverband der Bau- und Immobilienwirtschaft buildingSMART Deutschland zu Diskussionen mit Vertretern und Experten aus Wirtschaft, Politik sowie Forschung und Entwicklung. Im Vordergrund der Beiträge und Diskussionen stehen globale und nationale Trends für die Entwicklung von digitalen Methoden und Werkzeugen für die Bau- und Immobilienwirtschaft und die sich ergebenden Wirkungen und Chancen für Unternehmen und Gesellschaft. In diesem Jahr widmet sich das buildingSMART-Forum unter anderem dem Thema BIM in der Infrastruktur und nimmt die Einführung des BIM-Stufenplans in den Fokus. Außerdem blickt das buildingSMART-Forum auf das topaktuelle Technologiethema Cloud and Common Data Environment (CDE). Bereits am Vortag des buildingSMART-Forums, am Dienstag, 22. Oktober 2019, treffen sich die Fach- und Arbeitsgruppen von buildingSMART. Ebenfalls am Dienstag, 22. Oktober 2019, ist die Mitgliederversammlung mit dem anschließenden Abendempfang für buildingSMART-Mitglieder und geladene Gäste.

Das 23. buildingSMART-Forum ist am Mittwoch, den 23. Oktober 2019, im Ellington-Hotel in Berlin zu Gast (Nähe Kurfürstendamm). Anmeldungen sind ab sofort über die Web-Site von buildingSMART möglich, dort gibt es auch weitere Informationen zum Programm.

 

BAK-Vize-Präsident Martin Müller im Podiumsgespräch auf dem „buildingSMART International Standards Summit“ in Düsseldorf

© buildingSMART Deutschland/ eventfotograf.in

v.l.n.r.: Prof. Rasso Steinmann, Prof. Dr. Christian Glock, Vize-Präsident Martin Müller, René Hagemann-Miksits

 

Am 25.3.19 war Vize-Präsident Martin Müller auf dem "buildingSMART International Standards Summit" in Düsseldorf geladener Teilnehmer der Podiumsdiskussion „Digitales Planen und Bauen aus Auftraggebersicht: Wunsch, Vision und Wirklichkeit“. Mit Prof. Dr. Christian Glock (ZIA), René Hagemann-Miksits (HDB) und buildingSMART-Geschäftsführer Prof. Rasso Steinmann diskutierte er die Arbeit der Kammern und Verbände an gemeinsamen Standards in der Digitalisierung des Bausektors. Herr Müller konnte in diesem Zusammenhang u.a. über den Erfolg des „BIM-Standards Deutscher Architekten- und Ingenieurkammern“ berichten, der seit 2018 eine gemeinsame Sprache und ein bundesweit einheitliches Ausbildungsangebot für Architekten und Ingenieure in der BIM-Methodik garantiert.

 
 

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.