Ein Praxishinweis

Vermeidung von Schäden bei Bauvorhaben in nachbarschaftlicher Nähe zu aktiven Bahnbetriebsanlagen

© www.pexels.com

 

Die Risiken für Personen- und Sachschäden durch Bauvorhaben, die in nachbarschaftlicher Nähe zu aktiven Bahnbetriebsanlagen ohne Einbindung der Deutsche Bahn AG errichtet werden, treffen alle am Bau Beteiligten und nicht zuletzt auch die Bahn als Nachbar.
Mit dem  DB Hinweisblättern für Architekten (PDF-Dokument, 397.1 KB) und Bauherren (PDF-Dokument, 396.5 KB) zur Beteiligung der Deutsche Bahn AG bei Bauvorhaben in nachbarschaftlicher Nähe zu aktiven Bahnbetriebsanlagen soll ein Beitrag zur Risikominimierung für alle Beteiligten geleistet werden.

 
 

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.