An dieser Stelle finden Sie Informationen und Links für Architekten, die in Deutschland ihren Beruf ausüben möchten.

Orientierungshilfen für Flüchtlinge

© Fotolia c thomasschwerdt

 

Working as an architect in Germany – Orientierungshilfe zur Eintragung (arabische Übersetzung (PDF-Dokument, 213.6 KB)von Ahmad Al Hakeem)

Deutsches Architektenblatt
Wie Flüchtlinge aus dem Irak und Syrien in Deutschland Architekten werden und welche Hürden sie dabei überwinden müssen: Artikel im Deutschen Architektenblatt DAB 04/2016 „Herr Havend in Holweide“:

http://dabonline.de/2016/04/01/fluechtlinge-architektur-beruf-arbeit/

Aktivitäten der Länderkammern:

Die Architektenkammer Nordrhein-Westfalen hat einen Sonderbereich „AKNW for refugees“ eingerichtet, in dem  die Eintragungsvoraussetzungen auf Englisch hinterlegt sind und deren „Jobbörse“ eigens in der Menüführung zweisprachig erscheint. Info: http://www.aknw.de/aktuell/aknw-for-refugees/

Praktikumsstellen (hier: Saarland):

Weitere Angebote:
Berufsanerkennung - Informationsportal der Bundesregierung: