Chronologische Reihenfolge

Stellungnahmen - Chronologische Reihenfolge

  • Architektenparlament fordert Energiewende mit Augenmaß

    Erklärung zur 85. Bundeskammerversammlung - Energiewende besser mit Architekten Stand: 15.09.2012
     
  • ASR 3a2 Anhang 1.7 und A3.4/3

    BAK-Stellungnahme zur ASR V 3a.2 Barrierefreie Gestaltung von Arbeitsstätten Anhang A1.7 und Anhang A3.4/3(Stand BAuA: 22.04.2010) 13.12.2012
     
  • ECIA Charter 2013

    European Charter of Interior Architecture Training 2013 - Stellungnahme der Bundesarchitektenkammer und BDIA, 24.07.2013
     
  • Verordnung zur Änderung der Verordnung über die Vergabe öffentlicher Aufträge

    Entwurf einer 7. Verordnung zur Änderung der Verordnung über die Vergabe öffentlicher Aufträge Stellungnahme der Bundesarchitektenkammer vom 04.07.2013
     
  • HOAI 2013

    Novellierung der Honorarordnung für Architekten- und Ingenieure – HOAI Stellungnahme der Bundesarchitektenkammer vom 19.03.2013
     
  • MVStättV, MVkVO, MIndBauRL

    Entwurf der Fachkommission Bauaufsicht der Bauministerkonferenz zu Änderungen der Muster-Versammlungsstättenverordnung, Muster-Verkaufsstättenverordnung und Muster-Industriebaurichtlinie Stellungnahme der Bundesarchitektenkammer vom 13./14.12.2012
     
  • BKompV

    Entwurf der Verordnung über die Kompensation von Eingriffen in Natur und Landschaft nach § 15 Abs. 7 Bundesnaturschutzgesetz Bundeskompensationsverordnung (BKompV) Stellungnahme der Bundesarchitektenkammer vom 05.11.2012
     
  • EnEV / EnEG

    Entwurf einer Verordnung zur Änderung der Energieeinsparverordnung (EnEV) sowie Entwurf eines Gesetzes zur Änderung des Energieeinspargesetzes(4. EnEG-ÄndG) Stellungnahme der Bundesarchitektenkammer vom 15.10.2012
     
  • M-PPVO

    Entwurf der Muster-Verordnung über die Prüfingenieure und Prüfsachverständigen nach § 85 Abs. 2 MBO Stellungnahme der Bundesarchitektenkammer vom 02.04.2012
     
  • 2. KostMoG

    Zweites Gesetz zur Modernisierung des Kostenrechts (2. Kostenmodernisierungsgesetz) Stellungnahme der Bundesarchitektenkammer vom 22.03.2012